Mardi Gras ist eine altehrwürdige Tradition, die von Menschen auf der ganzen Welt gefeiert wird. Aber was genau ist Mardi Gras? Und was sind einige der traditionellen Speisen, die während dieser festlichen Feier gegessen werden? In diesem Blogbeitrag werden wir die Bedeutung und die Geschichte von Mardi Gras sowie einige der köstlichen Speisen, die während dieser Party gegessen werden, erkunden. Wir geben den Ton an, den Sie bei Ihrem nächsten Firmencatering ins Büro bringen können. Fangen wir an!

Was ist Mardi Gras?

Mardi Gras ist ein französischer Begriff, der wörtlich übersetzt "Fetter Dienstag" bedeutet. Der Name leitet sich von der Tatsache ab, dass dieses Fest immer auf den Tag vor Aschermittwoch, dem ersten Tag der Fastenzeit, fällt. Mardi Gras ist eine jahrhundertealte Tradition, die von Menschen auf der ganzen Welt gefeiert wird.

Was genau ist Mardi Gras eigentlich? Kurz gesagt, ist Mardi Gras ein Fest des Essens, des Spaßes und der Familie. Es ist eine Zeit, in der Menschen zusammenkommen, um gute Gesellschaft und gutes Essen zu genießen. In der Regel wird der Fasching mit großen Festen gefeiert, bei denen klassische Faschingsrezepte wie Gumbo, Jambalaya und Königskuchen auf den Tisch kommen.

Einer der beliebtesten Aspekte des Mardi Gras ist die Parade. Dieser farbenfrohe Umzug besteht in der Regel aus aufwendigen Wagen und kostümierten Darstellern. Und nicht zu vergessen: die Musik! Mardi Gras-Paraden werden immer von lebhaften Jazz- und Bluesbands begleitet. Die berühmtesten Paraden der Welt?

Rio de Janeiro

Venice

New Orleans

Welche Art von Essen wird an Mardi Gras gegessen? Königskuchen und mehr.

Nachdem wir nun ein wenig mehr über Mardi Gras wissen, wollen wir uns einige der traditionellen Speisen, die während dieses Festes gegessen werden, genauer ansehen. Wie bereits erwähnt, sind Gumbo, Jambalaya und Königskuchen beliebte Speisen auf der Speisekarte des Faschingsfestes. Gumbo ist ein dicker Eintopf, der in der Regel Meeresfrüchte, Hühnchen und Würstchen enthält. Jambalaya ist ein Reisgericht, das mit Garnelen, Schinken und Tomaten zubereitet wird. Und der Königskuchen ist ein süßes Gebäck, das mit violetter, grüner und goldener Zuckerglasur überzogen wird.

Welche Art von Essen servieren Sie auf einer Mardi Gras Office Party?

Hier finden Sie einige der besten Faschingsrezepte für Ihr nächstes Büro-Catering:

  • Jambalaya: Amerikanisches kreolisches und Cajun-Reisgericht, eines der berühmtesten der Cajun-Küche!
  • Klassisches Cajun-Gericht: Königskuchen
  • Beignets
  • Hurricanes (oder andere Faschingscocktails)
  • Flusskrebse
  • Andouille-Würstchen
  • Klassisches kreolisches Gumbo: Gumbo mit Würstchen oder Gumbo mit scharfen Würstchen
  • Cajun-Knoblauch-Garnelen
  • Grütze
  • Kartoffelpüree aus dem Langsamkocher
  • Reis-Pilaw
  • Gebratener Wels
  • Gebackener Schinken
  • Rote Bohnen und Reis
  • Olivensalat
  • Gekochter Reis



Wie wir jetzt wissen, ist Mardi Gras eine altehrwürdige Tradition, die von Menschen auf der ganzen Welt gefeiert wird. Diese festliche Feier ist eine Zeit des Essens und des Vergnügens. Warum nicht bei Ihrer nächsten Büroveranstaltung etwas davon mitbringen? Wenn Sie in diesem Jahr eine festliche Mardi Gras-Büroparty veranstalten möchten, sollten Sie sich unsere Catering-Angebote in catering Berlin, catering Bremen, catering Dortmund, catering Dresden, catering Düsseldorf, catering Essen, catering Frankfurt am Main, catering Hamburg, catering Hannover, catering Köln, catering Leipzig, catering München, catering Nürnberg und catering Stuttgart ansehen! Wir bieten köstliche Gerichte an, die sicherlich jedem in Ihrem Team schmecken werden. Kontaktieren Sie uns hier für weitere Informationen!